Skip to content. | Skip to navigation

Vier Schutzgebiete in der "schönsten Sackgasse der Welt"

 

Natur-Center öffnet Ende 2018

 

Neben erstklassigen Schnorchel- und Tauchmöglichkeiten, wunderschönen Sonnenuntergänge und türkisfarbenem Wasser ist die knapp 200 Kilometer lange Inselkette der Florida Keys & Key West auch für den Schutz und den Erhalt ihrer beeindruckenden Natur und ihrer tierischen Bewohner bekannt. Ende 2018 öffnet auf Big Pine Key mit dem Florida Keys National Wildlife Refuges Nature Centre ein neues Besucherzentrum, welches mit verschiedenen Ausstellungen und einem Buchladen als Hauptanlaufstelle für die insgesamt vier National Wildlife Refuges auf der Inselkette dient. Gäste können neben dem neuen Nature Center auch die vier Natur- und Tierschutzgebiete besuchen und bedrohte und seltene Tiere ebenso wie eindrucksvolle Pflanzen bewundern und nebenbei mehr über den Umweltschutz in den Florida Keys erfahren.

Key West National Wildlife Refuge

Great White Heron National Wildlife Refuge

National Key Deer Refuge

Crocodile Lake National Wildlife Refuge

Bildcredit: Noni Cay