Skip to content. | Skip to navigation

 

Thailand boomt auch bei Familien

 

Thailand, eines der beliebtesten Fernreiseziele österreichischer TUI-Urlauber im Winter, wird momentan verstärkt von Familien nachgefragt. Daher hat TUI das Angebot für diese Zielgruppe ausgebaut. Die neue Familienrundreise bietet reiseaffinen Eltern die Möglichkeit, die Tempel Thailands und weitere Sehenswürdigkeit auf kindgerechte Art kennenzulernen.

Die Ausflüge werden von einem eigenen Guide begleitet, beispielsweise bei der fünftägigen Privatrundreise „Thailand für Familien“. Geboten wird ein Mix aus Action und Kultur. So geht es zu zwei Nationalparks, Tempelanlagen, einer Kanufahrt auf dem Sok Fluss und einer Fahrradtour am Meer.

Wer Familienurlaub im Hotel bevorzugt kann etwa im TUI Family Life Khao Lak absteigen. Das Resort bietet eine deutschsprachige Kinderbetreuung, die von professionell geschultem Personal gestaltet wird und auf unterschiedliche Altersgruppen ausgerichtet ist.

TUI hat Tipps für reisebegeisterte Eltern in dem E-Book: „Fernreisen mit Säuglingen und Kindern“ gebündelt. Der Ratgeber stellt die 17 beliebtesten Fernreiseländer von Nord- und Mittelamerika über Afrika und Asien bis nach Australien vor. Das E-Book liefert nützliche Informationen zu Versicherungen, medizinischer Vorsorge und notwendigen Dokumenten, die bei einer Fernreise mit kleinen Kindern nicht fehlen dürfen. www.tui.com/fernreisen-ebook

Bildcredit: TUI