Skip to content. | Skip to navigation

TUI Blue Rocador-Zimmer

 

TUI mit neuem Buchungsservice

Die Hotelmarke TUI Blue, vor zwei Jahren von der TUI Group gegründet, bietet ab sofort den Wunschzimmer-Service. Das bevorzugte Zimmer kann nach der Hotelbuchung ausgewählt werden. Dazu nutzen die Gäste in ihrem persönlichen „Mein TUI Blue“-Kundenbereich auf der Webseite www.tui-blue.com eine interaktive Hotelkarte, auf der alle verfügbaren Räumlichkeiten in der gebuchten Kategorie gefiltert werden. Zur Auswahl stehen folgende Zimmertypen: „Morgensonne“, „Eckzimmer“, „Strandnähe“ oder „Meerblick“.

Stammgäste, die sich ihren Lieblingsplatz aus dem letzten Urlaub sichern möchten, geben die genaue Zimmernummer an. Die Verfügbarkeit wird in Echtzeit geprüft und anschließend die Buchung durchgeführt. Der Service ist weltweit in Hotels der Marke TUI Blue zu einem Aufpreis von fünf Euro pro Zimmer und Nacht buchbar. Geplant ist, dieses Angebot auf weitere Hotelmarken der TUI Group auszuweiten. Des Weiteren wird die Buchungsfunktion künftig auch Kunden aus anderen Ländern zur Verfügung gestellt.

Außerdem können Kunden das Konzept Bluef!t für Fitness, Ernährung und Entspannung in ihren Urlaub integrieren. Zudem gibt es mit dem Blue Guide einen persönlichen Ansprechpartner.

Mit dem TUI Blue Zanzibar in Tansania wächst die Marke in der Wintersaison 2019/20 erstmalig auf der Fernstrecke. In Montafon wird darüber hinaus ein zweites Hotel in Österreich geplant – ebenfalls in der Wintersaison 2019/20. 

Bildcredit: TUI