Skip to content. | Skip to navigation

Radeln durch die wunderschöne Landschaft Istriens

 

Aktivurlaub auf dem Bike

 

Über 18 Prozent der österreichischen Urlauber machten 2017 Aktivurlaub. Um dieser Entwicklung Rechnung zu tragen, hat das Tourismusunternehmen Valamar auf Istrien in Rabac ein „Bike Center“ geschaffen. Dort stehen zum Beispiel Mountain- und Trekkingbikes zum Leihen und zum Kaufen bereit. Aber auch E-Bikes und Radzubehör. Eine Werkstatt sorgt zusätzlich dafür, Fahrräder schnell repariert bzw. gewartet werden können. Das „Bike Center“ verfügt zudem über einen Waschplatz. Auf einem Streckengesamtnetz von 20 Kilometern können die Radler dann ihr Können unter Beweis stellen – auf Sandboden oder im unebenen Gelände auf sogenannten Single- und Flowtrails.

Auch außerhalb von Rabac besteht die Möglichkeit, Aktivurlaub auf dem Rad zu betreiben. Auf Istrien sind – teils flache, teils bergige – Radwege mit einer Gesamtlänge von 200 Kilometern vorhanden. Bei der Organisation solcher Touren hilft das Personal von Valamar weiter.

Bildcredit: Valamar