Skip to content. | Skip to navigation

Immer mehr Menschen leisten sich einen luxuriösen Urlaub

 

Thomas Cook baus aus

 

Der Reiseveranstalter baut sein Angebot im Segment Luxusreisen weiter aus. Im Winter 2018/19 stehen bei der Marke "Signature Finest Selection" rund 400 Hotels in 31 Ländern zur Auswahl, über 50 davon wurden neu ins Programm aufgenommen.

Wie der Thomas Cook Holiday Report 2018 zeigt, legen Kunden im Luxussegment vor allem Wert auf eine persönliche und flexible Betreuung vor, nach und während der Reise, auf hochwertige Speisen und Getränke – beispielsweise eine große Weinauswahl, Gourmetrestaurants und außergewöhnliche Gerichte – sowie die Möglichkeit, Mehrleistungen wie Upgrades im Flugzeug oder Hotel hinzu buchen zu können. Bei Thomas Cook Signature Finest Selection sind Leistungen wie die Sitzplatzreservierung, ein hochwertiger Reiseführer, ein Rail & Fly-Ticket 2. Klasse sowie der Privattransfer vom Flughafen zum gebuchten Hotel bereits inkludiert. Weitere individuelle Extras wie ein Upgrade in die Premium Class oder ein Chauffeur-Service können außerdem „à la carte“ hinzu gebucht werden.   

 

Bildcredit: Fotolia/Kzenon