Skip to content. | Skip to navigation

Buchungsstart für eine Weltreise mit AIDA

Die AIDAaura steuert im kommenden Jahr eine 117-tägige Schiffsreise rund um den Globus an.

Für Weltenbummler und Urlauber mit Fernweh bietet AIDA die bereits vierte Weltreise rund um den Erdball an. Auch zum Großteil unbekannte Orte wie die australische Insel Tasmanien und das Königreich Tonga werden auf der 117-tägigen Schiffsreise angesteuert. Insgesamt wird der Kreuzer AIDAaura ab dem 26. Oktober 2020 41 Häfen in 19 verschiedenen Ländern, auf vier Kontinenten anlaufen. Buchungsstart ist am Donnerstag, dem 21. März 2019.

Die Route im Überblick:

Von Hamburg aus nimmt AIDAaura mit Zwischenstation in Großbritannien und Portugal Kurs auf Südamerika. Auf ihrem Weg nach Australien besucht AIDAaura unter anderem Tahiti und Fidschi. Anschließend warten in Down Under Metropolen wie Sydney, Melbourne und Perth auf dieWeltreisenden. Danach setzt das Kussmundschiff seine Reise über den Indischen Ozean in Richtung Mauritius fort und wird anschließend in Madagaskar anlegen. Weitere Fixpunkte auf der Route sind Südafrika und Namibia. Nach der zweiten Äquatorquerung geht es abschließend, über Zwischenstationen in Spanien und Frankreich, zurück nach Hamburg, wo AIDAaura am 20. Februar 2021 in Empfang genommen wird.

Preisbeispiel:

Weltreise 4 mit AIDAaura, 26.10.2020 bis 20.02.2021, 117 Tage ab/bis Hamburg, ab 13.495 € p. P. – AIDA PREMIUM Preis pro Person bei 2er-Belegung (Innenkabine IB), inklusive 3.000 Euro Frühbucher-Plus-Ermäßigung bei Buchung bis 30.04.2020, jeweils limitiertes Kontingent

Weitere Informationen und Buchung im Reisebüro, im AIDA Kundencenter unter der Telefonnummer 0381/20270707 oder auf www.aidaselection.de.

MH

Bildcredit: AIDA Cruises