Skip to content. | Skip to navigation

 

Hotelportal mit Unterkünften von Drittanbietern

 

Das Hotelportal booking.com will nach Berichten der Hotelberatungsgesellschaft Mirai und des Technikportals Phocuswire jetzt auch Unterkünfte von Drittanbietern zur Verfügung stellen. Dadurch können noch günstigere Quartiere – sie sind billiger als die der eigenen Geschäftspartner – unter der Bezeichnung „booking.basic“ gebucht werden. Die Konditionen für diese Art der Reservierung sind deutlich strenger, denn Stornierungen, Umbuchungen und Sonderwünsche sind nicht möglich.

Booking.com testet dieses neue Geschäftsmodell derzeit mit dem chinesischen Großanbieter Ctrip und mit dem asiatischen Hotelportal Agoda. Das bestätigte das Unternehmen.

Bildcredit: booking.com