Skip to content. | Skip to navigation

GRUBER-reisen organisierte Schulungsreise

Mitarbeiter von Ruefa Reisen wurden im Luxusklasse-Bus nach Italien entführt.

29 Lehrlinge und Quereinsteiger aus ganz Österreich fuhren vier Tage mit einem Bus der GRUBER-reisen Luxusflotte zur Infotour nach Italien an die Obere Adria. Für die Gruppe standen Hotelbesichtigungen in Jesolo, Bibione, Caorle, Lignano und Grado am Programm. Die Zubringertransfers wurden von SMS Flughafentransfer organisiert.

Informative Vorträge zum Italien-Produkt von GRUBER-reisen und eine Präsentation der Region Friaul-Julisch Venetien waren weitere Highlights. Der Besuch des Shopping Outlets in Palmanova, eine Schiffsbesichtigung der MSC Magnifica in Venedig und der Besuch der Basilika von Aquileia rundeten die Tour ab.

Der Schwerpunkt dieser Schulungsreise lag darin, die Informationen und Eindrücke aufzuarbeiten, die Sight Inspections zu reflektieren und die besuchten Hotels zu bewerten, um das erworbene Wissen für die bestmögliche Beratung der Kunden einsetzen zu können.

Verantwortlich für Organisation, Durchführung und Begleitung der Tour zeichneten Marcus Hassa, GRUBER-reisen Key Account Manager, SMS Flughafentransfer Manager Erwin Leitner sowie Ronny Blaha, Ruefa Reisen Event- und Schulungsmanagement.

 

PA/red/kr

Bildcredit: GRUBER-reisen