Skip to content. | Skip to navigation

Neue Position für Lejeune bei Azimut Hotels

Der 42-Jährige ist zum Commercial Director Europe ernannt worden.

Neue Aufgabe für Sven Lejeune bei der internationalen Hotelkette Azimut Hotels: Der 42-Jährige ist neuer Commercial Director Europe. Er bekleidet diese Position seit Mai 2019, zuvor war er als Director of Sales & Marketing im Unternehmen tätig. Bereits seit Dezember 2013 arbeitet Lejeune für die russische Hotelkette. Mittlerweile leitet er den gesamten Commercial Bereich samt Sales, Marketing und Revenue aller Azimut Hotels in Europa. Der gelernte Reiseverkehrskaufmann blickt unter anderem auf Stationen bei Karstadt, Sixt und den Grand City Hotels zurück.

Die Marke Azimut Hotels besteht derzeit aus 37 Häusern verschiedener Kategorien in 29 Städten in Russland, Deutschland, Österreich und Israel mit einer Kapazität von rund 7.000 Zimmern.

 

PA/Red/MH

Bildcredit: AZIMUT