Skip to content. | Skip to navigation

Latefa Loulidi wechselt zu polnischer Fluglinie

 

Für eine bessere Zusammenarbeit zwischen den Branchen

 

Latefa Loulidi hat beim deutschen Team von LOT Polish Airlines die Position des Key Account Manager Leisure übernommen. Damit ist die erfahrene Touristikerin für die Zusammenarbeit der Fluggesellschaft mit der Reisebranche verantwortlich. Aber auch der Aufbau von Marketing-Partnerschaften, beispielsweise mit den touristischen Vertretungen von Ländern und Regionen.

Die 51-Jährige verfügt über 20 Jahre Erfahrung in der Reisebranche. So war sie beispielsweise knapp zwei Jahre als Business Development Manager beim Luxuszuganbieter Rocky Mountaineer für den Ausbau des Geschäfts in Deutschland und den BeNeLux-Staaten verantwortlich. Davor war die Vertriebsfachkauffrau mehrere Jahre für die Kreuzfahrtreederei Norwegian Cruise Line in leitender Funktion tätig. Zu den weiteren Stationen ihres beruflichen Werdegangs gehören unter anderem Emirates und Continental Airlines sowie Hilton Hotels & Resorts und Marriott International.

Bildcredit: LOT Polish Airlines