Skip to content. | Skip to navigation

 

Tiroler Sportangebote zur kalten Jahreszeit

 

In der Region rund um den Achensee nehmen vier Skigebiete und zwei Übungsanlagen, mit insgesamt 53 Pistenkilometern, den Betrieb Mitte Dezember auf. Für Familien gibt es breite und kinderfreundliche Strecken.

Eröffnungstermine:

14.12.2018: Christlum in Achenkirch

21.12.2018: Karwendel Bergbahn in Pertisau

22.12.2018: Rofanseilbahn in Maurach

Zusätzlich bietet die Region Achensee allen Langläufern eine Vielzahl an Routen. Bis zum Start am 23. Dezember 2018 werden über 200 Loipenkilometer präpariert. Beim Loipeneinstieg in Achenkirch findet die Eröffnung statt. Den Teilnehmern werden am Camping Alpen Caravan Park unter anderem kostenlose Schnupperkurse sowie Materialtests, Langlaufkurse für Kinder und ein Biathlon-Schnuppern angeboten.

Außerdem gibt es von 11. bis 13. Jänner und von 18. bis 20. Jänner 2019 Langlaufcamps – inklusive Leihmaterial für geführte Touren.

Weitere Angebote:

Im Jänner und Februar können Skitourencamps und Schneeschuhcamps gebucht werden. Das Freizeitzentrum Atoll Achensee bietet zudem jeden Freitag ab 19:00 Uhr eine Eisdisco – am neu errichteten Eislaufplatz direkt am See können Besucher mit Glühwein oder Kinderpunsch ihre Runden drehen.

Mit der 1,5 Kilometer langen Rodelbahn in Pertisau hat auch die erste von fünf Naturrodelbahnen bereits geöffnet.

 

 

Bildcredit: Achensee Tourismus