Skip to content. | Skip to navigation

 

Rail Tours Touristik mit neuen Städtereisepaketen 2019

 

Auf 120 Seiten werden im neuen „BahnCity-Hits 2019“-Katalog der ÖBB Rail Tours Zugreisen in europäische Städte wie Berlin, Rom oder Zürich angeboten. „Um die besten Termine zu den Feiertagen im Frühsommer gibt es bereits jetzt ein Gerangel“, so Eva Buzzi, Geschäftsführerin von ÖBB Rail Tours. Neben der Bahnfahrt sind eine Übernachtung in einem zentral gelegenen Hotel, inklusive Frühstück enthalten. Im Katalog gibt es pro Stadt ein Hotelangebot und zusätzlich ein erweitertes auf railtours.oebb.at zu finden.

Ausgewählte Paketangebote 2019 im Überblick:

„Jedermann“ bei den Salzburger Festspielen

„Rigoletto“ auf der Seebühne in Bregenz

„Land des Lächelns“ in Mörbisch

„Zauberflöte“ in St. Margarethen

Die Vereinigten Bühnen Wien bieten noch bis Juni 2019 Packages zu den Musicals „Bodyguard“ und „I am from Austria“. Die Deutschlandpremiere des „Tina Turner Musicals“ findet im kommenden März im Stage Operettenhaus in Hamburg statt.

Spezielle Schiff-Bahn-Kombinationen bringen die Reisenden unter anderem mit dem Twin City Liner nach Bratislava oder mit dem Donaukreuzer von Passau nach Linz.

Im kommenden Sommer gibt es zudem Berlin-Pakete mit dem DDR-Museum oder der Blue Man Group. Die Anreise erfolgt mit dem ÖBB Nightjet oder mit dem ICE als Tagzug-Verbindung. Nightjet-Angebote gibt es auch für Rom, Venedig, Hamburg und Zürich.

Kulturreisen, unter anderem in die „Europäische Kulturhauptstadt 2019“ Plovdiv, nach Mähren oder Südtirol sind ebenso im Rail Tours- Katalog enthalten wie die neue Tour „Fünf Panoramabahnen in acht Tagen: Best of Schweizer Bahnen und mehr“.

Die Packages sind von 1. April bis 31. Oktober 2019 gültig.

Bildcredit: ÖBB Rail Tours