Skip to content. | Skip to navigation

 

DERTOUR bietet Luxus-Camp in Kanada an

 

Der deutsche Reiseveranstalter DERTOUR bietet in seinem Sommerprogramm 2019 erstmals einen Aufenthalt in der Grizzly Bay Floating Lodge, einem Luxus-Camp, in der kanadischen Provinz British-Columbia am Ufer des Quesnel Lake an. Die schwimmende Unterkunft besteht aus einem freistehenden Safarizelt aus Segeltuch, und ist mit Betten und Bad ausgestattet. Die Gäste können dort die nahegelegenen Cariboo Mountains bewundern. Mit einem Bärenflüsterer kann der Besucher tagsüber mit dem Kayak, dem Ruderboot oder zu Fuß die nähere Umgebung erkunden. Dabei sind Begegnungen mit Grizzly- und Schwarzbären sehr wahrscheinlich.

Drei Nächte in der Lodge kosten mit Vollpension und Ausflügen 1.706 Euro.

DERTOUR ist nach eigenen Angaben einer der größten Reiseveranstalter Österreichs und Deutschlands. Er ist 1917 als DER Deutsches Reisebüro in Berlin gegründet worden. Jetzt gehört das Unternehmen der DER Touristik Deutschland GmbH, einer hundertprozentigen Tochter der REWE Group in Köln.

Bildcredit: Pixabay