Skip to content. | Skip to navigation

Die Regierung unterstützt 6 Monate lang den Wiederaufbau

 

Lombok und Gili-Inseln begrüßen erste Touristen

 

Der Tourismus auf Lombok und den vorgelagerten „Gili-Inseln“ kommt wieder in Schwung. Der Wiederaufbau der vom Erdbeben betroffenen Inseln läuft gut: Die Infrastruktur auf Lombok ist (bis auf wenige Ausnahmen im Norden und Osten) wieder voll funktionsfähig. Der öffentliche Fährverkehr zwischen Bali und Lombok hat den Betrieb bereits. Der internationale Flughafen Lombok ist geöffnet und mit einem Passagieraufkommen von rund 10,000 Menschen am Tag wieder auf Normalstand.

Auch der Aufbau der Gili-Inseln mit Hilfe der Regierungskräfte geht gut voran. Die Stromversorgung ist wiederhergestellt. Lokale und internationale Einwohner sind auf ihre Insel zurückgekehrt und wirken tatkräftig mit. So konnten die ersten Hotels und Unternehmen wiedereröffnet werden

Bildcredit: Pixabay