Skip to content. | Skip to navigation

 

BOTANGO: B & B Hotel bei Meran

 

Nahe Meran hat ein neues Bed & Breakfast Hotel eröffnet. Das BOTANGO ist aus dem ehemaligen Hotel Edelweiss in Partschins entstanden. Nun sollen hier Arbeit und Erholung Hand in Hand gehen können. Arbeit insofern, dass jede Menge Workspaces für mobiles Arbeiten und Highspeed WLAN zur Verfügung gestellt werden. Für Workshops und Seminare bietet das Hotel multifunktionelle Eventräume. 

Eine regenwaldähnliche Begrünung mit charakteristischen Bananenbäumen, Naturfarben und viel Weiß prägen das Ambiente. Die Zimmer und Suiten sind zwischen 18 und 60 m²  groß und individuell eingerichtet. Das dimmbare Licht ermöglicht Arbeitsstimmung ebenso wie Gemütlichkeit.

Im schlichten Design des BOTANGO-Schwimmbads können Hotelgäste von 6.30 bis 23 Uhr im 29 Grad warmen Wasser baden. Die gesamte Breite des Hallenbads ist raumhoch verglast und gibt den Blick auf den Outdoorpool und die Liegewiese frei. Die finnische Sauna ist neu, dazu kommen die Biosauna und das Dampfbad. Das BOTANGO bietet außerdem eine Auswahl an Treatments und Massagen.

Bildcredit: Hotel Botango/ Günter Stande