Skip to content. | Skip to navigation

 

Integrierte Tickets für Bahn + Flug

 

Austrian Airlines bietet mit den Kooperationsprodukten Austrian AIRail und Rail & Fly Austria vereinfachte Buchungen von Zügen nach bzw. ab Wien und Flügen ab Wien Schwechat.

Mit dem ersten Code-Share Angebot Austrian AIRail bucht der Kunde mit dem Flug der österreichischen Luftfahrtgesellschaft unter Angabe der OS-Flugnummer den Railjet von/bis Linz oder Salzburg gleich mit. Er checkt auch dort ein. Für Business-Class-Passagiere und für Miles-and-more-Statuskunden ist außerdem der Zutritt zu den ÖBB-Lounges auf beiden Hauptbahnhöfen gratis.

Mit Rail & Fly Austria kann das kombinierte Ticket für Bahn und Flug von jeder österreichischen Landeshauptstadt aus gebucht werden. Dabei gelten alle Tickets der teilnehmenden Fluglinien. Das Bahnsegment ist unter Carriercode 9B buchbar. Der Check-in dafür erfolgt unter www.accesrail.com/checkin. Die Bordkarte gilt so ab jedem ÖBB-Bahnhof des jeweiligen Bundeslandes. Es darf innerhalb von zwei Tagen jeder ÖBB-Zug benützt werden. Bei beiden Angeboten gibt es eine Anschlussgarantie: Bei einer Zugverspätung wird der Gast ebenso kostenlos umgebucht wie bei einer Flugverspätung.

Bildcredit: Pixabay