Skip to content. | Skip to navigation

Strand von Tel Aviv

Sun d’Or kommt nach Österreich

Die israelische Fluglinie verbindet ab Ende Mai Salzburg mit Tel Aviv.

Die hundertprozentige Tochterfirma der israelischen Luftfahrtgesellschaft El-Al Sun d’Or wird ab 30. Mai 2019 Salzburg mit dem Ben Gurion Flughafen in Tel Aviv verbinden. Die Flüge werden zweimal wöchentlich, immer am Montag und Donnerstag, durchgeführt. Die Flugzeit beträgt 3,5 Stunden. Von Tel Aviv ist man in einer knappen Stunde in der Hauptstadt Jerusalem.

Sun d’Or wurde 1977 als Tochtergesellschaft der El-Al gegründet. Sie war zunächst im Staatsbesitz, wurde aber 2005 gemeinsam mit El-Al privatisiert. Seit 2013 führt die Fluglinie mit vier geleasten Maschinen des Typs Boeing 737-800 vor allem Charterflüge durch.

PA/red/TL

Bildcredit: Israel Ministry of Tourism