Skip to content. | Skip to navigation

 

Hainan Airlines: Verbindung zwischen Shenzhen und Tel Aviv

 

Hainan Airlines plant ab 22. Februar eine Nonstop-Verbindung zwischen Shenzhen (China) und Tel Aviv (Israel) zu starten. Die Strecke wird von einer Boeing 787-9 Dreamliner mit zwei Hin- und Rückflügen pro Woche, montags und freitags, bedient.

Die Flüge starten vom Internationalen Flughafen Shenzhen Bao'an um 1:35 Uhr Peking-Zeit (BJT) und erreichen den Internationalen Flughafen Tel Aviv Ben Gurion um 7:35 Uhr Israel Standard Time (IST). Der Rückflug geht um 12:10 Uhr IST von Tel Aviv ab und kommt am nächsten Tag um 5:00 Uhr BJT in Shenzhen an.

Als eines der drei großen Technologie- und Finanzzentren Chinas hat der Luftverkehrsmarkt von Shenzhen ein enormes Potenzial. In den letzten Jahren hat Hainan Airlines über zehn interkontinentale Langstreckenstreckenverbindungen von Shenzhen aus gestartet, unter anderem mit Verbindungen nach und von Brüssel, Madrid, Paris und Vancouver.

Bildcredit: Pixabay