Skip to content. | Skip to navigation

Israel wird als Reiseziel immer beliebter

Direktverbindungen von Österreich

 

Israel erfreut sich bei Touristen größter Beliebtheit – das zeigt sich auch an den Plänen der Airlines: Lufthansa, WizzAir und Edelweiss bieten im aktuellen Winterflugplan neue Flüge aus Deutschland, Österreich und der Schweiz direkt nach Eilat im Süden des Landes. Insgesamt sind im Winter 172 Non-Stop-Verbindungen nach Israel geplant – 33 mehr als im Vorjahr. Die neuen Verbindungen ergänzen die bisherigen Flüge von EL AL, Lufthansa, Israir Airlines, Germania, EasyJet, Austrian Airlines, Swiss, und Ryanair ins Heilige Land. 

Bildcredit: Noam Chen