Skip to content. | Skip to navigation

 

Die Fluglinie Turkish Airlines stellt ihr neues Safety Video vor

 

Bereits zum zweiten Mal werden die bekannten Legofiguren die Passagiere der Turkish Airways über die Sicherheitsvorkehrungen informieren. Die Fluglinie setzt die Kooperation mit dem Lego Movie Franchise fort. Das Video wird auf allen Flügen ab dem 1. März 2019 gezeigt.

Bei dem 4,5-minütigen Film wirkt LEGO Batman in der Rolle eines Regisseurs mit. Daneben kommen auch die Figuren Emmet und Lucy und weitere Charaktere aus „The LEGO Movie 2“ vor.

Neben diesen animierten Leads werden auch die 306 Ziele der Luftfahrtgesellschaft gezeigt. Das Video bringt eine Reise durch alle fünf Kontinente. Es werden dabei von Bali über San Francisco, Rom, Moskau, Kapstadt, Hongkong bis Tokio sämtliche Orte besucht. Der Endpunkt ist aber die Heimat von Turkish Airlines in Istanbul. 

Mit dem ersten Lego Sicherheitsvideo gelang der Fluglinie ein viraler Hit. „Wir freuen uns, unseren Passagieren dieses neue innovative Sicherheitsvideo zu präsentieren, während wir uns auf unseren Umzug zum Flughafen Istanbul vorbereiten, der von Grund auf zu einem beispiellosen Erlebnis werden soll", so Mehmet İlker Aycı, Vorstandsvorsitzender von Turkish Airlines.

DK + TL

Bildcredit: Pixabay