Skip to content. | Skip to navigation

 

Drei Verbindungen ab Wien werden gestrichen

 

Die Lufthansa-Tochter Eurowings wird mit Ende des Sommerflugplans drei Destinationen aus ihrem Programm streichen. Es sind dies die Verbindungen nach Larnaca (Zypern) – letzter Flug 23. Oktober 2018, Nizza – wird letztmals am 26. Oktober 2018 bedient, und London Stansted. Letzteres wird nach dem 28. Oktober 2018 nicht mehr angeflogen.

Der Grund dafür liegt darin, dass alle drei Orte bereits ab November von anderen Low-Cost-Airlines wie Laudamotion und Wizzair von Wien-Schwechat aus versorgt werden. Zypern wird außerdem schon jetzt von der neuen Fluglinie Level bedient.

Bildcredit: Pixabay