Skip to content. | Skip to navigation

Umfrageergebnis

Nullrabatt: gelebte Realität oder glatte Lüge?
  • 11 1
    11
    Ich denke, dass es einige gibt, die sich nicht an den Nullrabatt halten. Allerdings ist das eine bodenlose Frechheit und für die Reisebüros eine enorme Bedrohung.
  • 11 2
    11
    Es wird sehr wohl auch bei den großen Playern darauf geachtet, dass sie sich an die Spielregeln halten – und das tun sie auch. Die Branche steht zum Nullrabatt. Wer Loyalität gegenüber Reisebüros nur heuchelt, braucht auch selbst keine zu erwarten.
  • 7 0
    7
    Ich verstehe die Aufregung nicht ganz. Stammkunden oder wichtigen Partnern Vergünstigungen anzubieten, ist doch in allen Branchen an der Tagesordnung. Man nennt das Kundenbindung.
  • 3 3
    3
    Den Direktvertrieb zu forcieren, ist nichts Verwerfliches, sondern für viele notwendig. Wenn jemand dafür Lockmittel einsetzt: okay. Solange sich die Mehrheit an den Nullrabatt hält, ist das auch keine große Bedrohung für die Reisebüros.
  • 2 4
    2
    Meiner Meinung nach war das Bekenntnis zum Nullrabatt schon immer eine fette Lüge. Nennt es Rabatt, Gutschein, Upgrade oder Bonifikation: Vergünstigungen gibt, wer immer kann – um sich keinen Ärger zuzuziehen, eben durchs Hintertürl.