Skip to content. | Skip to navigation

Landeshauptmann Stelzer, Stadträtin Fechter, Walter Scherb (vormals Betreiber Spitz-Hotels), GF Alexander Ipp

arte Hotel Linz feierlich eröffnet

Am 7.2.2019 fand die feierliche Eröffnung des neuen arte Hotel Linz statt. Das ehemalige Spitz Hotel wurde von der privaten österreichischen IPP HOTELS-Gruppe übernommen, an deren modernes Lifestyle-Konzept angepasst und als arte Hotel neu positioniert. Im Rahmen des Eröffnungsevents hieß Alexander Ipp, Geschäftsführer von IPP HOTELS, gemeinsam mit der Familie Walter Scherb, Betreiber des vormaligen Spitz Hotels, zahlreiche Gäste im neuen arte Hotel Linz willkommen – darunter Landeshauptmann Thomas Stelzer, Vizebürgermeister Bernhard Baier, die Stadträtinnen Regina Fechter und Doris Lang-Mayerhofer, Unternehmer Gerhard Eder, Linz-Tourismus-Chef Georg Steiner, Landestourismusdirektor Andreas Winkelhofer, AEC-artistics director Gerfried Stocker, Oberbank-Generaldirektor Franz Gasselsberger und der Rektor der Kunstuniversität, Reinhard Kannonier. Wie man es von den arte Hotels gewohnt ist, punktet auch das neue Objekt mit zentraler Lage und guter öffentlicher Anbindung. Das Hotel befindet sich im Herzen von Linz nahe Donauufer und Donauradweg sowie unweit der Pöstlingberg-Bahn. Kunst ist fester Bestandteil des arte-Hotel-Konzepts und zieht sich auch durch das neue Hotel in Linz. Die Zimmer sind mit zeitgenössischen Bildern und modernen Möbeln ausgestattet. Im Rahmen der Eröffnungsfeier war ein Rundgang durch das Haus möglich, die Stimmung unter Gastgebern und Gästen war ausgezeichnet. 

Bildcredit: Rudolf Schmied,