Skip to content. | Skip to navigation

 

Eines der wichtigsten und derzeit beliebtesten Fernziele bei uns ist auf jeden Fall die Nordküste der Dominikanischen Republik“, sagt Ruth Schmid, Leiterin Pauschalreisen REWE Austria Touristik. „Hier bauten wir im aktuellen Winterprogramm die Marktführerschaft deutlich aus und bieten ein noch größeres Hotelangebot sowie drei neue Vollcharter-Flüge mit Eurowings ab Düsseldorf an“, so Schmid. Ge ogen wird nach Puerto Plata im Nordwesten und auf die Halbinsel Samaná im Nordosten der Karibikinsel. Letztere zählt zu den beliebtesten und ab- wechslungsreichsten Urlaubsregionen auf der karibischen Insel und ist ideal für Familien und Paare, die besonderen Wert auf Erholung legen und das ursprüngliche karibische Flair erleben möchten. Sowohl für die beiden Vollcharter nach Puerto Plata als auch für jenen nach Samaná gibt es Zubringerflüge ab Wien und Salzburg.

Als zweitbeliebteste Trenddestination in der Karibik nennt Schmid Mexiko. Hier werden sowohl Badereisen als auch kombinierte Bade- und Rundreisen gerne gebucht

Die Gäste der REWE Austria Touristik bevorzugen bei Reisen in die Karibik nach wie vor den klassischen Pauschal- und Badeurlaub in Anlagen mit „Alles inklusive“, speziell bei Buchungen in die Dominikanische Republik. Bei Mexiko werden aber auch Rundreisen nachgefragt und gebucht. Nach wie vor am stärksten nachgefragt sei der Badeurlaub.

„Bei Kuba, wo früher Rundreisen mit dem Mietwagen relativ beliebt waren, geht der Trend aktuell eindeutig in Richtung geführte Rundreisen. Unsere Gäste schätzen hier die Rund-um-Organisation. Kunden, die eine Kombination von Bade- und Kultururlaub buchen, bevorzugen hauptsächlich Resorts im 4- bis 5-Sterne-Bereich. Eine steigende Nachfrage verzeichnen wir darüber hinaus im Kreuzfahrtbereich“, beschreibt Ruth Schmid.

Bei der REWE Austria Touristik ist man mit den aktuellen Karibik-Buchungen durchaus zufrieden. „Fast alle Destinationen – mit Ausnahme von Kuba – liegen deutlich über dem Vorjahr, vor allem aber die Dominikanische Republik. Hier sind vor allem unsere direkten Charterflüge ab Deutschland nach Punta Cana und Samaná behilflich. Neben der Dominikanischen Republik entwickelt sich auch Mexiko sehr positiv“, sagt Schmid.

 

Den vollständigen Artikel finden Sie im FaktuM 6/2018

Bildcredit: Pixabay