Skip to content. | Skip to navigation

Mit Dertour die „1000 Places To See Before You Die“ abhaken.

Mit dem Buch „1000 Places To See Before You Die“ hat die Amerikanerin Patricia Schultz einen Bestseller gelandet. Die „Lebensliste für den Weltreisenden“ (wie es in der Buch-Beschreibung heißt) hat sich weltweit über 25 Millionen Mal verkauft.
Wer die von Schultz nominierten Sehnsuchtsziele abklappern möchte, der findet bei Dertour jetzt die passenden Reisen dazu. Zumindest vorläufig 400 davon. Der Veranstalter hat die Highlights bei den jeweiligen Rundreisen im neuen Sommerprogramm 2017 aufgelistet und mit dem Buchcover markiert. Um sich auf die Top-Plätze rund um den Globus einzustimmen, erhalten die Gäste mit ihren Reiseunterlagen eine Ausgabe des außergewöhnlichen Reiseführers.

So besuchen die Teilnehmer der Irland-Rundreise „Naturwunder des Nordens“ gleich acht Sehenswürdigkeiten aus dem Buch. Und während einer großen Südamerika-Rundreise können sogar neun „Must-Sees“ entdeckt werden (u.a. Cuzco, die Iguazú-Wasserfälle und der Titicacasee). Auch in vielen anderen Ländern wie Chile, Costa Rica, Rumänien oder Jordanien bietet Dertour Reisen zu Highlights aus dem Buch an.

07.02.2017 / red
Bildcredit: Dertour