Skip to content. | Skip to navigation

Traumhaft Urlauben im melanesischen Paradies

 

Luxus-Hotelkette Six Senses expandiert nach Fidschi

 

Am 14. April wird das Six Senses Fiji auf Malolo Island in Fidschi eröffnet. Das Hotel ist ein Luxustempel der Sonderklasse und umfasst ein Areal mit 48,5 Hektar inklusive privater Sandbucht, zweier Marinas, 24 Villen und 60 Privat-Residenzen. Alle Residenzen und Villen verfügen über einen Pool, großzügige Sonnendecks und eigene Küche.

Eine weitere Besonderheit des Six Senses Fiji: Die Anlage wird komplett mit Tesla-Microgrid-Solarbatterien betrieben. Dank tropisch-warmen Klimas und entsprechender Sonnenstrahlung gewährleistet das eine ideale Energieversorgung.

Kulinarisch haben die Gäste die Auswahl zwischen fünf Restaurants und Bars, Entspannung bietet das Six Senses Spa mit Behandlungsräumen, einer Entspannungs-Lounge mit Sauna, Dampfbad und Kalt- wie Heißwasser-Planschpool.

Bildcredit: Six Senses