Skip to content. | Skip to navigation

 

Reisekrankenversicherung gesetzlich vorgeschrieben.

 

Seit Februar müssen Urlauber die Ecuador – zu dem auch die Galapagosinseln gehören – bereisen möchten, sowohl Hin- und Rückflugtickets, als auch eine Hotelreservierung für die geplante Aufenthaltsdauer vorweisen können.

Zudem ist die Vorlage einer Reisekrankenversicherung mit Gültigkeit für Ecuador für die gesamte Verweildauer per Gesetz vorgeschrieben. Sollten diese Kriterien nicht erfüllt sein, können die ecuadorianischen Behörden die Einreise verweigern.

 

 

Bildcredit: pixabay.com