Skip to content. | Skip to navigation

Mit neuer Führung in bessere Zeiten?

 

Neuer Chef bei Brussels Airlines.

 

Die Lufthansa ist unzufrieden mit der Performance ihrer Tochter-Airline Brussels Airlines. Wegen schlechter Geschäftszahlen muss nun der langjährige Chef Bernard Gustin abtreten. Ab 1. April wird er durch Christiana Foerster ersetzt.

Von allen Airlines der Lufthansa Group lieferte Brussels Airlines die schlechtesten wirtschaftlichen Ergebnisse. Nach der Komplettübernahme vor rund einem Jahr, verlor die Lufthansa-Führung nun die Geduld und setzt auf eigene Leute in den Managementpositionen.

Bildcredit: Brussels Airlines