Skip to content. | Skip to navigation

 

Neues Terminal am Airport Scheremetjewo

 

Der größte Flughafen Russlands hat ein neues Terminal in Betrieb genommen. Laut einer Mitteilung des Flughafen Scheremetjewo, wurden am Donnerstag die ersten Inlandsflüge von der neuen Halle B abgefertigt. Presseberichten zufolge hat der Bau des Terminals 220 Mio. Euro gekostet und ist auf bis zu 20 Mio. Reisende pro Jahr angelegt.

Der Flughafen Scheremetjewo gilt als die Nummer elf in Europa, was die Zahl der abgefertigten Passagiere betrifft: Laut eigenen Angaben waren es letztes Jahr 40,1 Mio Menschen. Durch die Fußball-WM, wird Moskau – und wohl auch Scheremetjewo – von Mitte Juni bis Mitte Juli Drehkreuz für Fußballbegeisterte.

Bildcredit: A.Savin/wikimedia/CC BY-SA 3.0